Bayerisch Tanzen mit der Kapelle Rohrfrei

Traditionelle bayerische Tänze erleben gerade einen unglaublichen Aufschwung. Die Beratungsstelle für Volksmusik ist daran nicht ganz unbeteiligt: Seit 2016 bietet sie in Augsburg regelmäßig Kurse an – eine kleine Tradition, die wir auch 2020 fortführen und mit einem großen Tanzabend krönen. 
Am Sonntag, 8. März und am Sonntag, 5. April um 14:30 Uhr bieten wir zwei vorbereitende Kursnachmittage im Café Himmelgrün (Am alten Schlachthof 9, 86153 Augsburg) an. Tanzmeister Magnus Kaindl wird verschiedene Tanzrhythmen und -figuren vermitteln, die einfach mitgetanzt werden können. Dieses Angebot ist kostenlos und ohne Anmeldung. Tanzvorkenntnisse sind nicht notwendig und auch Einzelpersonen sind willkommen.

Am 9. Mai kann man dann die erlernten Tänze bei einem richtigen Tanzabend ausprobieren: im Augustana-Saal kann bis in die Nacht hinein zur Musik der fränkischen Kapelle Rohrfrei getanzt werden.
Musik: Kapelle Rohrfrei

Veranstalter: Beratungsstelle für Volksmusik,
Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e. V.
Eintritt: 10,00 EUR, ermäßigt 8,00 EUR

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.